Der Nachhaltigkeits­stammtisch
in Garmisch-Partenkirchen

Um was geht’s?

Der Nachhaltigkeitsstammtisch wurde im Dezember 2016 gegründet und findet sich im ca. 6 wöchigen Rhythmus zum Austausch zusammen.
Seither kommen in regelmäßigen Abständen eine Stammbelegschaft und neugierige Gäste, Mitmacher, Ideenpflanzer und Kreative hinzu.
Gemeinsam tauschen wir uns meist bei einem Abendessen über die Themen aus, die uns am Herzen liegen.
Das können Buchtipps sein, Ausstellungen, Ideen, Dinge zum Selbermachen, Ackerbau, Permakultur etc.

Wir möchten mit dem Stammtisch eine Gemeinschaft fördern, die sich erlaubt quer zu denken, die Mensch, Tier und Natur als Symbiose versteht und sich aufmacht kreative Ideen im Alltag auszuprobieren, wie ein gesundes Gemeinschaftssystem zu fördern ist.
Die Menschen, die zu uns kommen – fangen dabei gerne bei sich selbst an – haben aber auch den Wunsch andere anzustecken und Neues auszuprobieren.
Der Stammtisch lebt von den Ideen aller, die sich dort einbringen.

Wir sind parteifrei, schätzen aber die Werte Nachhaltigkeit, Respekt, die Natur und unsere Mitmenschen.
Jeder der die demokratischen Werte teilt, ist bei uns jederzeit herzlich Willkommen.

Wir freuen uns auf Dein Kommen!

Nicole & Sina
Und alle Stammtischler

Nächste Termine:

16.01.2020

18:30 Uhr

Gasthaus zur Schranne
1. OG

Termine:

 

Transition-Region Ammer-Loisach Treffen

jeden 1. Donnerstag im Monat
ab 18.00 Uhr
Seminarhaus – Kurhausstraße 1
82433 Bad Kohlgrub

 

 

Aktuelles:

Wir waren in der Zeitung

Partner

                        

presented & organized